Abbruch alter Stall

 

Neubau Laufstall

Im Sommer/Herbst 2010 wurde ein neuer Laufstall gebaut; dazu die entsprechenden Pläne und Zeitrafferfilme:

Vorbereitung (35 Mb)

Fundament 2 (16MB)

 

Kran-Aufbau (5 Mb)

Dach Vorbereitung (22 MB)

 

Fundament 1 (5 Mb)

Dach Aufrichte (20 MB)

 

 

Betriebsspiegel

Betriebliche Entwickung: Übernahme von den Eltern im Jahre 1996

Lage/Klima: 925 m.ü.M., viel Niederschlag, 6 Monate Winterfütterung

Betriebstyp: Milchviehbetrieb mit Aufzucht

Betriebsgrösse: 28 ha Wiesland, 2 ha Wald

Arbeitskräfte:
Walter Giger, Betriebsleiter / Barbara Giger, Ehefrau / Verena Giger, Mutter

Viehhaltung:
25 Kühe, 35 Jungtiere

Aufstallung:
Laufstall

Fütterung:
Sommer: Gras, Mais/Zuckerrübengemisch, Heu und Weidegang, Kraftfutter
Winter: Heu, Zuckrrübenschnitzel, Grassilage, Kraftfutter, Eiweisskonzentrat
Fütterungszeiten: morgens: 3 h Mittags: 1 h Abend: 2 h Total: 6 h /Tag
Milch:
Milchleistung ca. 8000 kg im Durchschnitt
Milchkontingent 120'000 kg
Milchpreis z.Zt: 73 Rp/kg Milch+ 1-3 Rp je nach Gehalt der Inhaltsstoffe (Fett/Eiweiss)
Kraftfutterpreise 70 Fr.- 100 Fr./ 100kg Futter

Züchterisches:
Mitglied der Elite-Braunviehzüchtergruppe AR
Kantonaler Rindviehexperte AR
Im Vorstand der Viehzuchtgemeinschaft Teufen

Kuhfamilie R (pdf-Datei)